MenĂŒ

Garten

Die Baby-Mango-Pflanze Stirbt Und Überwintert

Die laune eines gÀrtners wird verwelkt, wenn ihre babypflanzen es tun, und ihr Àngstlicher geist lÀuft auf katastrophen wie tödliche krankheiten, schÀdlingsinfektionen und sauren regen. Aber eine mango-pflanze (mangifera indica), die kurz nach der ankunft kollabiert, ist wahrscheinlicher ein opfer von unangemessenem pflanzenwachstum oder transplantationsschock.

Die Baby-Mango-Pflanze Stirbt Und Überwintert


In Diesem Artikel:

Es dauert ungefĂ€hr sechs Jahre, bis ein neuer Mangobaum FrĂŒchte trĂ€gt.

Es dauert ungefĂ€hr sechs Jahre, bis ein neuer Mangobaum FrĂŒchte trĂ€gt.

Die Laune eines GÀrtners wird verwelkt, wenn ihre Babypflanzen es tun, und ihr Àngstlicher Geist lÀuft auf Katastrophen wie tödliche Krankheiten, SchÀdlingsinfektionen und sauren Regen. Aber eine Mango-Pflanze (Mangifera indica), die kurz nach der Ankunft kollabiert, ist wahrscheinlicher ein Opfer von unangemessenem Pflanzenwachstum oder Transplantationsschock.

Mango-TrÀume

MangobĂ€ume sind herrliche SchattenbĂ€ume fĂŒr sehr große Landschaften. Wenn der Baum angemessen gepflanzt wird, wĂ€chst er schnell und kann bis zu 65 bis 100 Fuß hoch werden. Der Mango-Stamm ist aufrecht und sowohl die Zweige als auch die Wurzeln breiten sich weit aus. Große BlĂ€tter fĂŒllen den Baldachin und bieten fast vollstĂ€ndigen Schatten darunter. Eine gesunde Mango kann ĂŒber 300 Jahre alt werden und weiterhin FrĂŒchte tragen.

Mango BedĂŒrfnisse

Der Mangobaum ist in SĂŒdasien beheimatet und der Anbau in diesem Land ist auf frostfreie Gebiete in den PflanzenhĂ€rtezonen 10B bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums beschrĂ€nkt. MangobĂ€ume mĂŒssen in voller Sonne gepflanzt werden und erfordern einen tiefen, gut drainierenden Boden um ihre Wurzeln zu verbreiten. BewĂ€sserung ist auch wĂ€hrend der Wachstumsperiode wichtig.

Baby Mango Blues

Wenn Ihre Baby-Mango krĂ€nklich und ĂŒberfeuchtet ist, ist das erste, was Sie beachten mĂŒssen, Ihr Boden. BĂ€ume, die transplantiert werden, mĂŒssen hĂ€ufig bewĂ€ssert werden, bis ihr Wurzelsystem am neuen Standort etabliert ist. FĂŒr eine Mango ist es jedoch wichtig, dass ĂŒberschĂŒssiges Wasser von den Wurzeln abfließt. Wenn Ihr Boden Lehm ist oder anderweitig Wasser hĂ€lt, verpflanzen Sie den jungen Baum sofort an einen geeigneteren Ort mit ausgezeichneter Drainage.

Vom Samen wachsen

Deine Verzweiflung ĂŒber den Zustand deines Baumes kann sogar noch grĂ¶ĂŸer sein, wenn du deine Mango aus einem Samen wachsen lĂ€sst. Die meisten kommerziell erhĂ€ltlichen MangobĂ€ume werden vegetativ vermehrt, und Experten der California Rare Fruit Growers Association bezeichnen Setzlinge als GlĂŒcksspiel. Samen aus Supermarktobst können sich aufgrund der verschiedenen chemischen Behandlungen und der KĂŒhlung, die zur Maximierung der Haltbarkeit verwendet werden, als schwierig erweisen. Wenn dein SĂ€mling krĂ€nklich ist, kannst du nur guten Boden und Wasser anbieten und auf das Beste hoffen. Wenn es ĂŒberlebt, kann es seine erste Frucht in sechs Jahren anbieten.


Video-Guide: Orchidee teilen Dendrobium Berry Oda retten.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen