Men√ľ

Garten

Azaleenpflanzung

Azaleenstr√§ucher geh√∂ren zur gattung rhododendron. Es gibt grunds√§tzlich zwei arten von azaleen, immergr√ľn und sommergr√ľn. Die vielfalt in den beiden kategorien h√§ngt von gr√∂√üe, form, bl√ľtenfarbe und lichtvorliebe ab. In den pflanzenh√§rtezonen 6 bis 8 des us-landwirtschaftsministeriums bevorzugen die meisten azaleen schattige...

Azaleenpflanzung


In Diesem Artikel:

Azaleen liefern eine Masse der Fr√ľhlingsfarbe im Hof.

Azaleen liefern eine Masse der Fr√ľhlingsfarbe im Hof.

Azaleenstr√§ucher geh√∂ren zur Gattung Rhododendron. Es gibt grunds√§tzlich zwei Arten von Azaleen, immergr√ľn und sommergr√ľn. Die Vielfalt in den beiden Kategorien h√§ngt von Gr√∂√üe, Form, Bl√ľtenfarbe und Lichtvorliebe ab. In den Pflanzenh√§rtezonen 6 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums bevorzugen die meisten Azaleen schattige Bedingungen, aber einige Sorten wachsen gut in voller Sonne.

Pflanzzeit

Die beste Zeit, um einen Azaleenstrauch zu pflanzen, ist entweder im fr√ľhen Fr√ľhling oder im Herbst. Die fr√ľhe Fr√ľhjahrsbepflanzung erm√∂glicht es dem Strauch, ein Wurzelsystem zu entwickeln, bevor der Winter einsetzt, w√§hrend eine Herbstpflanzung es der Azalee erm√∂glicht, sich zu etablieren, bevor der hei√üe Teil des Sommers eintritt. Die hei√üen und kalten Teile des Jahres in Ihrem Mikroklima bestimmen, wann es am besten ist, die Azalee zu pflanzen. Seien Sie sich bewusst, dass Azaleen das Pflanzen zu jeder Jahreszeit √ľberleben k√∂nnen, solange die Bew√§sserungsbed√ľrfnisse des Strauchs erf√ľllt werden.

Bodenfeuchtigkeit

Es ist besser, Azaleen in trockenen B√∂den zu pflanzen als in feuchten B√∂den. Zu viel Wasser oder Boden, der nicht gut entw√§ssert, kann den pl√∂tzlichen Tod in einer Azalee verursachen, da die kleinen Wurzeln leicht durch zu viel Wasser besch√§digt werden k√∂nnen. Ein Entw√§sserungstest an der Pflanzstelle wird durchgef√ľhrt, indem ein Loch von der Gr√∂√üe eines 5-Gallonen-Eimers gegraben wird, das Loch mit Wasser gef√ľllt wird und in einer Stunde zur√ľckgesucht wird; Wenn das Loch leer ist, ist die Bodenentw√§sserung gut f√ľr Azaleen. Wenn die Entw√§sserung schlecht ist, werden die Str√§ucher am besten in Hochbeeten mindestens 12 Zoll √ľber dem Boden gepflanzt.

Bodensäure

Azaleen ben√∂tigen sauren Boden mit einem pH-Wert um 5,5. Ein Bodentest-Kit - erh√§ltlich in Gartencentern - informiert Sie √ľber den pH-Wert des Bodens. Wenn der Wert unter 4,0 liegt, ist der Boden zu sauer und Kalkstein muss dem Boden hinzugef√ľgt werden, um den pH-Wert zu erh√∂hen. Wenn der pH-Wert des Bodens √ľber 6,5 liegt, ist er alkalisch und die Azaleen √ľberleben nicht. Die Zugabe von Schwefel in den Boden bringt den pH-Wert herunter, w√§hrend das Hinzuf√ľgen von Kiefernnadeln oder Torfmoosen die gleichen Dinge √ľber einen Zeitraum von Jahren tut.

Bodenänderungen

Dieser bl√ľhende Strauch w√§chst gut in armen B√∂den, aber die Azalee wird den besten Start in B√∂den haben, die mit organischem Material angereichert sind, das dem Strauch eine Quelle von langsam freisetzenden N√§hrstoffen bietet. Gut verrottete Blattform oder Kompost, der in die oberen 12 Zentimeter des Bodens eingearbeitet wird, verbessert die Bodentextur, die N√§hrstoffe und die Drainage.

Pflanzen

Der Wurzelballen des Azaleenbuschs muss vor dem Entfernen aus seinem Behälter eingeweicht werden. Nachdem die Pflanze aus ihrem Blumentopf ist, wird die Hälfte des Bodens um die Wurzeln herum entfernt und die Wurzeln in einem flachen Loch ausgebreitet. Der Azalee-Strauch muss etwa einen Zoll höher als der Boden sitzen. Der Strauch muss gut bewässert werden und darf sich in seinem neuen Zuhause niederlassen.

Nachbehandlung

Ein paar Zentimeter Mulch profitieren die Azaleen, indem sie den Boden feucht und k√ľhl halten. Geeignete Mulch f√ľr Azaleen umfasst geschreddert Bl√§tter, Kiefernnadeln oder Kiefernrinde. Mulchen reduziert auch das Wachstum von Unkraut. Um ein starkes Wurzelsystem zu etablieren, ben√∂tigen Azalee-Str√§ucher jede Woche Wasser, wenn es im ersten Jahr nach der Pflanzung nicht regnet.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen