MenĂŒ

Zuhause

Sind Grundsteuern Auf Der Grundlage Von FlÀche Oder Preis?

Die grundsteuern werden auf kommunaler oder bezirksebene von der lokalen steuerbehörde erhoben, in der sich die immobilie befindet. In den meisten staaten erheben schulbezirke auch grundsteuern. Die preise variieren je nach schulbezirk und gemeinde oder landkreis, in dem der steuerzahler wohnt. Bei ankunft in...

Sind Grundsteuern Auf Der Grundlage Von FlÀche Oder Preis?


In Diesem Artikel:

Vermögenssteuern helfen, öffentliche Schulen zu finanzieren.

Vermögenssteuern helfen, öffentliche Schulen zu finanzieren.

Die Grundsteuern werden auf kommunaler oder Bezirksebene von der lokalen Steuerbehörde erhoben, in der sich die Immobilie befindet. In den meisten Staaten erheben Schulbezirke auch Grundsteuern. Die Preise variieren je nach Schulbezirk und Gemeinde oder Landkreis, in dem der Steuerzahler wohnt. Bei der Erhebung der Grundsteuer berĂŒcksichtigt die Steuerbehörde sowohl den Wert der Immobilie als auch den erhobenen Steuersatz.

Wert der Eigenschaft

Die Vermögenssteuern basieren auf dem Wert der Immobilie, die besteuert wird, wobei die EigentĂŒmer der zu versteuernden Immobilien fĂŒr die Zahlung der Steuer verantwortlich sind. Die Steuerbehörde fĂŒhrt eine SchĂ€tzung des Wertes der Immobilie durch und bewertet dann eine Millaussteuer im VerhĂ€ltnis zu diesem Wert. Immobilien umfassen Land und alle Verbesserungen auf dem Land wie HĂ€user oder andere Strukturen. Milage- oder Wertzölle unterscheiden sich von Steuerhoheitsgebiet zu Steuerhoheitsgebiet. Ad-Valorem-Steuern sind die Haupteinnahmequelle fĂŒr Gemeinde- und Kreisverwaltungen.

Bei der Bewertung des Wertes von Immobilien zur Aufteilung der Steuerabgabe untersucht ein Gutachter den aktuellen Marktwert oder den Preis, fĂŒr den das Haus verkaufen sollte, die Verkaufspreise anderer Ă€hnlicher HĂ€user im selben Gebiet sowie die Kosten fĂŒr den Ersatz von GebĂ€uden das Land sollten sie zerstört werden. Je nach Gerichtsbarkeit können Bewertungen auf 100 Prozent des Immobilienwerts oder eines geringeren Prozentsatzes basieren.

Steuersatz

Der Grundsteuersatz kann als Prozentsatz oder als Meilensatz ausgedrĂŒckt werden. Eine MĂŒhle hat einen Wert von 1 US-Dollar fĂŒr jeden 1.000 US-Dollar des bewerteten Immobilienwerts. Die Steuerbehörden berechnen die Grundsteuer fĂŒr Immobilien, indem sie den SchĂ€tzwert der Immobilie mit der MĂŒhlenrate multiplizieren und dann durch 1.000 dividieren. Zum Beispiel wĂŒrde eine Immobilie mit einem geschĂ€tzten Wert von $ 250.000 bei einer Rate von fĂŒnf MĂŒhlen einer Steuer von $ 1.250 entsprechen. Der Zweck der Meilenrate ist es, die Kosten fĂŒr die Finanzierung von Kommunalverwaltungen und Schulen gleichmĂ€ĂŸig auf alle ImmobilieneigentĂŒmer in der Besteuerungsregion aufzuteilen.

Bewertet Wert

Das BĂŒro des Beurteilers in einer Gemeinde oder einem Kreis ist dafĂŒr verantwortlich, den Wert aller steuerpflichtigen Immobilien im ZustĂ€ndigkeitsbereich der örtlichen Steuerbehörde zu schĂ€tzen. Bewertungen basieren normalerweise auf dem Marktwert eines Objekts oder dem Geldbetrag, den die meisten KĂ€ufer fĂŒr ein Objekt zahlen wĂŒrden. June Fletcher, ein Kolumnist des Wall Street Journal, weist darauf hin, dass die Steuereinnahmen oft niedriger sind als die der privaten Bewertungsunternehmen, wenn die Verbraucher ein Haus refinanzieren oder kaufen wollen. Nur weil eine SteuereinschĂ€tzung niedrig ist, bedeutet dies nicht unbedingt, dass Ihr Haus nur fĂŒr diesen Betrag verkaufen wĂŒrde, wenn Sie es auf den Markt bringen. Besteuerungsgremien verringern hĂ€ufig die Werte der Heimatbewertung, wenn die Wirtschaft langsam ist.

Verbesserungen an einer Immobilie, die ihren Marktwert erhöhen, erhöhen normalerweise den Wert der Immobilie. Die GrĂ¶ĂŸe, der Standort und der Gesamtzustand oder die QualitĂ€t einer Immobilie können ebenfalls ihren Wert beeinflussen. Die Marktbedingungen können die Immobilienwerte innerhalb desselben Bezirks entweder erhöhen oder verringern. Gleichermaßen können verschiedene Arten von Eigenschaften innerhalb des gleichen allgemeinen Ortes in AbhĂ€ngigkeit von der Nachfrage nach dieser Art von Eigenschaft mit unterschiedlichen Werten bewertet werden. Viele Steuerjurisdiktionen werten Immobilien jĂ€hrlich oder mindestens periodisch neu auf, um erforderliche Anpassungen am bewerteten Marktwert einer Immobilie vorzunehmen. Der Prozess trĂ€gt dazu bei, dass die Steuern unter den Steuerzahlern fair verteilt werden.

Video-Guide: Garten anlegen, Fenster der Zukunft, Grundsteuer, Fertighauspreis 2018: Sendung vom 12. MĂ€rz 2018.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen