Men├╝

Zuhause

Sind Die Hypothekenzinsen Die Gleiche F├╝r Eine Wohnung Wie Ein Haus?

Konventionelle hypothekenzinsen werden f├╝r eine eigentumswohnung nur dann die gleichen sein wie f├╝r ein haus, wenn der kreditbetrag unter 75 prozent des immobilienwerts liegt. In der praxis bedeutet das, dass ein k├Ąufer einer eigentumswohnung eine 25-prozentige anzahlung leisten muss, um die besten hypothekenzinsen zu erhalten, w├Ąhrend ein k├Ąufer eines hauses mit gutem kredit in der regel nur...

Sind Die Hypothekenzinsen Die Gleiche F├╝r Eine Wohnung Wie Ein Haus?


In Diesem Artikel:

Hypothekenzinsen k├Ânnen je nach Objekttyp variieren.

Hypothekenzinsen k├Ânnen je nach Objekttyp variieren.

Konventionelle Hypothekenzinsen werden f├╝r eine Eigentumswohnung nur dann die gleichen sein wie f├╝r ein Haus, wenn der Kreditbetrag unter 75 Prozent des Immobilienwerts liegt. In der Praxis bedeutet dies, dass ein K├Ąufer einer Eigentumswohnung eine 25-prozentige Anzahlung leisten muss, um die besten Hypothekenzinsen zu erhalten, w├Ąhrend ein K├Ąufer eines Hauses mit gutem Kredit in der Regel nur 20 Prozent Anzahlung leisten muss. Mit einer Anzahlung von weniger als 25 Prozent kann ein K├Ąufer einer Eigentumswohnung mit einem um acht bis vier Prozent h├Âheren Zinssatz rechnen als ein K├Ąufer eines Einfamilienhauses.

Fannie Mae und Risk-based Pricing

Fannie Mae, der gr├Â├čte Hypothekarkreditgeber des Landes, hat risikobasierte Preismodelle f├╝r ihre Hypothekarzinsen festgelegt. Diese Modelle haben sich zum Industriestandard f├╝r Hypothekendarlehen entwickelt. Selbst Kreditgeber, die ihre Kredite nicht ├╝ber Fannie Mae finanzieren, verwenden normalerweise dieses Preismodell, um ihre Zinss├Ątze zu bestimmen.

Fannie Mae legt keine Hypothekenzinsen fest. Das ist einzelnen Kreditgebern ├╝berlassen. Fannie Maes Preise sagen dem Kreditgeber, wie viel es kostet, einen Kredit an Fannie Mae zu liefern. Die Preisgestaltung wird anhand einer Reihe von "Add-Ons" auf der Grundlage eines Risikos wie einer niedrigen Kreditw├╝rdigkeit oder des Eigenschaftstyps ermittelt.

Preis-Add-on f├╝r Eigentumswohnungen

Fannie Mae h├Ąlt Kredite auf Eigentumswohnungen f├╝r riskanter als Kredite f├╝r Einfamilienh├Ąuser. Daher belastet es ein Add-on zu einem Kreditgeber, der eine Eigentumswohnung Darlehen bei mehr als 75 Prozent des Wertes der Wohnung liefern will. Die Geb├╝hr betr├Ągt 0,75 Prozent des Kreditbetrags (1.500 Dollar bei einem Kredit von 200.000 Dollar). Dies wird ├╝blicherweise auch als 75 Basispunkte ausgedr├╝ckt. W├Ąhrend der Kreditgeber den Kreditnehmer einfach diese Geb├╝hr verlangen kann, wird es h├Ąufiger den Kreditnehmer eine h├Âhere Rate anbieten, um es zu kompensieren.

Jede Rate hat ihre Kosten

Wenn ein Kreditgeber ein Kreditnehmerdarlehen sperrt, ist es vielversprechend, ein Darlehen zu diesem Satz auf dem Sekund├Ąrmarkt zu liefern. Eine Rate von 4,5 Prozent wird den Kreditgeber mehr als eine Rate von 4,25 Prozent zahlen. Da der Kreditgeber wei├č, wie viel Profit er bei jedem Kredit machen muss, wird er einem Kunden einen h├Âheren Preis anbieten, wenn er wei├č, dass es ein Preis-Add-on gibt. Das Add-on f├╝r Eigentumswohnungen von 75 Basispunkten bedeutet in der Regel eine Differenz von einem Achtel zu einem Viertel Prozent.

Realistische Ratenerwartungen

Wenn Sie auf dem Markt sind, um ein Haus oder eine Eigentumswohnung zu kaufen, oder planen, zu refinanzieren, wird etwas Wissen, wie Fannie Mae Kreditpreise einstellt, Ihnen helfen, realistische Erwartungen f├╝r Ihren Zinssatz zu haben. Anzeigen von dramatisch niedrigen Zinsen sind ├╝berall, wo Sie suchen. Aber wenn Sie kein perfektes Guthaben haben und eine gro├če Anzahlung f├╝r ein Einfamilienhaus leisten, unterliegen Sie wahrscheinlich einem oder mehreren Preisanpassungen von Fannie Mae.


Video-Guide: Watch President Obama Deliver the 2013 State of the Union Address.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen