MenĂŒ

Garten

Sind Chinesische Magnolien Ok, Um Neben Wasserlinien Zu Pflanzen?

Mindestens zwei arten der magnoliengattung der blĂŒhenden bĂ€ume werden allgemein als "chinesische" magnolien bezeichnet. Nicht alle magnolien haben wachstumsgewohnheiten oder wurzeln, die fĂŒr das wachstum in der nĂ€he von wasserlinien geeignet sind. Die am besten geeigneten bĂ€ume jeder art sind diejenigen, die klein und langsam wachsend sind. In der regel gilt, je grĂ¶ĂŸer der...

Sind Chinesische Magnolien Ok, Um Neben Wasserlinien Zu Pflanzen?


In Diesem Artikel:

Mehrere Magnolienarten eignen sich zum Bepflanzen in der NĂ€he von Wasserlinien.

Mehrere Magnolienarten eignen sich zum Bepflanzen in der NĂ€he von Wasserlinien.

Mindestens zwei Arten der Magnoliengattung der blĂŒhenden BĂ€ume werden allgemein als "chinesische" Magnolien bezeichnet. Nicht alle Magnolien haben Wachstumsgewohnheiten oder Wurzeln, die fĂŒr das Wachstum in der NĂ€he von Wasserlinien geeignet sind. Die am besten geeigneten BĂ€ume jeder Art sind diejenigen, die klein und langsam wachsend sind. In der Regel gilt: Je grĂ¶ĂŸer die Magnolie ist, desto grĂ¶ĂŸer ist die Verbreitung ihrer Wurzeln und ihr Potenzial, in Wasserlinien einzudringen und sie zu stören.

Untertasse oder chinesische Magnolie

University of Tennessee Extension empfehlen die Laub Magnolie (Magnolia x soulangiana), manchmal auch die chinesische Magnolie genannt, zum Anpflanzen in der NĂ€he einer Wasser- oder Abwasserleitung. Die Untertasse Magnolie, gewachsen fĂŒr seine spektakulĂ€ren weißen BlĂŒten, die mit Purpur gespĂŒlt werden, wĂ€chst von 20 bis 25 Fuß hoch und 20 bis 25 Fuß breit. Sie wĂ€chst in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums.

Zwerg Yulan Magnolie

Die Magnolie "Elizabeth" (M. denudata "Elizabeth") wird in 10 Jahren bis zu 15 Fuß hoch, eine GrĂ¶ĂŸe, die fĂŒr den Anbau in der NĂ€he einer Wasserlinie geeignet ist, und sie kann in einem mediterranen Klima angebaut werden (siehe Referenz 6). Die "Elizabeth" Magnolie ist eine Zwerghybride aus Magnolien von Yulan (M. denudata), die manchmal auch Chinesische Magnolie genannt wird. Sie wĂ€chst 30 bis 40 Fuß hoch mit einer gleichen Verbreitung, eine GrĂ¶ĂŸe, die nicht geeignet ist, in der NĂ€he einer Wasserlinie zu wachsen.

"Kleines Juwel" Southern Magnolia

"Little Gem" Southern Magnolie (M. Grandiflora "Little Gem") kann in der NĂ€he von Wasser-und Abwasserleitungen gepflanzt werden, berĂ€t University of Tennessee Extension. "Little Gem" ist eine langsam wachsende Magnolie, die eine Höhe von 30 bis 35 Fuß mit einer Verbreitung von 8 bis 12 Fuß erreicht. Diese Magnolie, am Rande einer akzeptablen GrĂ¶ĂŸe, ist besser fĂŒr wĂ€rmeres Klima geeignet, das in den USDA-Zonen 7 bis 10 wĂ€chst. Der U.S. Forest Service empfiehlt es zum Bepflanzen auf RasenflĂ€chen und in der NĂ€he von Decks und Terrassen.

Stern und Oyama Magnolien

Die laubabwerfende "Royal Star" Magnolie (M. stellata "Royal Star") wĂ€chst von 10 bis 20 Fuß hoch und 8 bis 15 Fuß breit, so dass es ein Kandidat fĂŒr die Anpflanzung in der NĂ€he einer Wasserlinie ist. Sie ergibt sternförmige weiße BlĂŒten und kann in den USDA-Zonen 5 bis 8 gezĂŒchtet werden. Die Oyama-Magnolie (Magnolia sieboldii) ergibt weiße, becherförmige BlĂŒten, die in der Mitte rosa bis rosarot sind. Sie wĂ€chst in den USDA-Zonen 6 bis 8 von 10 auf 20 Fuß.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen