MenĂŒ

Garten

Sind Kardinal-Bergsteiger Giftig?

Ein kolibrimagnet, der auch als kardinalrebe, kardinaler bergsteiger bekannt ist (ipomoea x multifida) zeigt farny laub und helle rote, rohr-förmige blumen an, die vom sommer bis zum herbst blĂŒhen. Cardinal climber wĂ€chst in us-landwirtschaftsministerium pflanzenhĂ€rtezonen 3 bis 10. Trotz seiner schönheit, kardinal kletterer...

Sind Kardinal-Bergsteiger Giftig?


In Diesem Artikel:

Ein Kolibrimagnet, der auch als Kardinalrebe, kardinaler Bergsteiger bekannt ist (Ipomoea x multifida) zeigt farny Laub und helle rote, Rohr-förmige Blumen an, die vom Sommer bis zum Herbst blĂŒhen. Cardinal climber wĂ€chst in den Klimazonen 3 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums. Trotz seiner Schönheit sind Kardinalsamen fĂŒr Menschen und Haustiere sehr giftig.

Symptome

Die Aufnahme von Kardinalsamen beinhaltet Magen-Darm-Symptome wie Durchfall und Erbrechen sowie Muskelverspannungen und Taubheit der Arme und Beine. Außerdem enthalten Kardinalsamen LysergsĂ€urediethylamid (LSD), die Halluzinationen, erweiterte Pupillen und SchlĂ€frigkeit verursachen können.

Haustiere

Neugierige Katzen und Hunde, die Kardinalsamen aufnehmen, können Durchfall und andere gastrointestinale Störungen sowie Orientierungslosigkeit, Unruhe und Zittern erleiden. Wie Menschen können Haustiere auch Halluzinationen erfahren.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen