MenĂŒ

Garten

Sind Engelstrompeten Giftig?

Engelstrompeten (brugmansia spp.) verleihen sonnigen gartenbeeten exotische schönheit mit ihren hĂ€ngenden, trompetenförmigen blĂŒten und dichtem laub. Ihre schönheit und widerstandsfĂ€higkeit widerlegt die extreme giftigkeit ihrer blĂŒten und blĂ€tter, die beim verzehr zu schweren erkrankungen und zum tod fĂŒhren können. Engelstrompeten sind immer noch weit verbreitet...

Sind Engelstrompeten Giftig?


In Diesem Artikel:

Engelstrompetenblumen verströmen nachts einen subtil sĂŒĂŸen Duft.

Engelstrompetenblumen verströmen nachts einen subtil sĂŒĂŸen Duft.

Engelstrompeten (Brugmansia spp.) Verleihen sonnigen Gartenbeeten exotische Schönheit mit ihren hĂ€ngenden, trompetenförmigen BlĂŒten und dichtem Laub. Ihre Schönheit und WiderstandsfĂ€higkeit widerlegt die extreme Giftigkeit ihrer BlĂŒten und BlĂ€tter, die beim Verzehr zu schweren Erkrankungen und zum Tod fĂŒhren können. Engelstrompeten werden trotz der von ihnen ausgehenden Risiken immer noch innerhalb der PflanzenhĂ€rtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums angebaut. Sie sollten jedoch klug positioniert sein, um Wechselwirkungen mit Tieren und Menschen zu verhindern.

Giftige Teile

Jeder Teil der Engelstrompete ist sehr giftig, einschließlich der BlĂ€tter, BlĂŒten, Samen und Wurzeln. Alle enthalten die giftigen Alkaloide Scopolamin, Atropin und Hyoscyamin, die weit verbreitet zu modernen medizinischen Verbindungen synthetisiert werden, aber tödlich giftig sind, wenn sie außerhalb der Ă€rztlichen Überwachung verwendet werden. Obwohl jeder Teil der Pflanze gefĂ€hrlich ist, stellen die lĂ€nglichen, fruchtartigen Samenkapseln und bunten Blumen das grĂ¶ĂŸte Risiko in der hĂ€uslichen Gestaltung dar, da sie fĂŒr neugierige Kinder visuell ansprechend sind und weil sie die höchste Konzentration toxischer Verbindungen enthalten.

Vergiftungssymptome

Vergiftung tritt auf, wenn PflanzenrĂŒckstĂ€nde aus Engelstrompeten in die Blutbahn oder den Magen-Darm-Trakt gelangen, sei es durch versehentliche Einnahme oder durch Absorption durch die SchleimhĂ€ute. Eine hĂ€ufige und heimtĂŒckische Vergiftung tritt auf, wenn ein GĂ€rtner mit verseuchten HĂ€nden die Augen reibt oder Nahrung verzehrt, was zu einem raschen Auftreten der Symptome fĂŒhrt. Symptome sind MuskelschwĂ€che, erweiterte Pupillen und trockener Mund sowie schneller Puls, Fieber und Halluzinationen. LĂ€hmungen und KrĂ€mpfe können ebenso auftreten wie Koma und Tod. Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn besorgniserregende Symptome auftreten, insbesondere wenn das betroffene Tier oder die betroffene Person kĂŒrzlich Kontakt mit der Engelstrompetenpflanze hatte.

Pflanzsicherheit

Engelstrompeten stellen eine Gefahr fĂŒr Mensch und Tier dar, wenn sie in HausgĂ€rten angebaut werden. Es ist jedoch möglich, das Risiko zu minimieren, wĂ€hrend die ornamentalen Merkmale der Pflanze leuchten können. Pflanzenengel trompetet weit entfernt von SpielplĂ€tzen, Gehwegen und anderen stark frequentierten Bereichen, in denen eine unbeabsichtigte Exposition auftreten kann. Vermeide es auch, sie in weniger sichtbaren Bereichen des Gartens zu pflanzen, wo Kinder und Haustiere ungesehen die Welt erkunden können. Es kann zu einer Kreuzkontamination mit essbaren Pflanzen kommen, also halten Sie Engeltrompeten fern von GemĂŒse- und KrĂ€utergĂ€rten. Installieren Sie einen dekorativen Zaun oder eine dichte, niedrig liegende Hecke um die Basis der Pflanze, die als Schutzbarriere dient.

Vorsichtsmaßnahmen bei der Handhabung

Die enge Zusammenarbeit mit Engelstrompeten ist oft notwendig, da sie regelmĂ€ĂŸig geschnitten, gefĂŒttert und bewĂ€ssert werden mĂŒssen. In solchen FĂ€llen kann leicht eine versehentliche Vergiftung auftreten, daher mĂŒssen Vorkehrungen getroffen werden. Tragen Sie Schutzkleidung, Schutzbrille und Handschuhe, wenn Sie Engeltrompeten beschneiden, und heben Sie die beschnittene Pflanzenmasse immer wieder auf. Gartenscheren, die zur Pflege von Engeltrompeten verwendet werden, mĂŒssen grĂŒndlich gewaschen werden, um eine versehentliche Verunreinigung von GemĂŒsepflanzen oder anderen essbaren Pflanzen zu vermeiden.


Video-Guide: Engelstrompete - Wunderschöne Giftpflanze.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen