Men√ľ

Garten

Sind Alle Alliums Essbar?

Die vielfältige gattung allium enthält etwa 800 arten, von denen jedoch nur wenige als nahrungspflanzen bekannt sind - hauptsächlich zwiebeln (allium cepa), knoblauch (allium sativum), lauch (allium ampeloprasum) und schnittlauch (allium schoenoprasumand). Diese allium sind seit jahrhunderten kultiviert und verwendet, um geschmack und...

Sind Alle Alliums Essbar?


In Diesem Artikel:

Sorten von Allium cepa - Gartenzwiebeln - sind als Nahrungspflanzen √ľblich.

Sorten von Allium cepa - Gartenzwiebeln - sind als Nahrungspflanzen √ľblich.

Die vielf√§ltige Gattung Allium enth√§lt etwa 800 Arten, von denen jedoch nur wenige als Nahrungspflanzen bekannt sind - haupts√§chlich Zwiebeln (Allium cepa), Knoblauch (Allium sativum), Lauch (Allium ampeloprasum) und Schnittlauch (Allium schoenoprasumand). Diese Allium wurden seit Jahrhunderten kultiviert und verwendet, um Essen und Geschmack hinzuzuf√ľgen. Viele weitere Arten werden wegen ihres Zierwertes angebaut, aber selbst diese sind theoretisch essbar, obwohl sie wahrscheinlich nicht so schmackhaft sind wie Nahrungspflanzen.

Was macht es zu einem Allium?

Allium-Arten k√∂nnen in zwei Typen unterteilt werden: diejenigen, die echte Zwiebeln haben, und solche, die aus Rhizomen wachsen, mit weniger entwickelten Restbirnen, die an ihnen befestigt sind. Die Knollenarten bl√ľhen in der Regel fr√ľh und ruhen dann, w√§hrend die Rhizome oft sp√§ter und l√§nger bl√ľhen. Alle Allium enthalten organische Verbindungen namens Organosulfoxide, die ihnen einen unverwechselbaren Geruch und Geschmack verleihen. In Zierarten ist dieser Geruch nicht sichtbar, bis Sie die Bl√§tter oder St√§ngel zerquetschen.

Welche Teile sind essbar?

Die Zwiebeln sind der am h√§ufigsten gegessene Teil von gelben, roten und wei√üen Gartenzwiebeln, w√§hrend Schalotten normalerweise f√ľr ihre Stiele geerntet werden, obwohl die wei√üe Basis auch essbar ist. Nicken Zwiebel (Allium Cernuum) ist als Zierpflanze, mit kleinen, glockenf√∂rmigen Bl√ľten in rosa oder wei√ü angebaut. Allium senescens, oder deutscher Knoblauch, hat sich verdrehende Bl√§tter und Gruppen von Lavendelbl√ľten. Diese beiden Zierpflanzen gedeihen in den Klimazonen 4 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums. Die Bl√ľten, Wurzeln und St√§ngel sind in beiden essbar; und wenn zerkleinert oder geschnitten, einen Zwiebelgeruch abgeben.

Vorsicht

W√§hrend Allium f√ľr den menschlichen Verzehr in Ordnung sind, sind sie giftig f√ľr Hunde und Katzen. Wachsen Sie diese nicht in Ihrem Garten an, wenn Ihre Haustiere darauf zugreifen k√∂nnen, und geben Sie niemals einem Hund oder Katze Tischfutter, das mit Zwiebeln oder Knoblauch gew√ľrzt wurde. Au√üerdem, wenn Sie eine Pflanze sehen, die wild aussieht und wie ein Allium aussieht, essen Sie sie nicht, da dies ein gef√§hrlicher Doppelg√§nger sein k√∂nnte. Wenn Sie definitiv ein wildes Allium identifiziert haben, essen Sie nicht zu viel, da die wilden Versionen st√§rker sind und Darmbeschwerden verursachen k√∂nnen.

Anbau

Ob als Zierpflanze oder als Futterpflanze, die meisten Arten dieser winterharten Stauden bevorzugen einen sonnigen Standort und viele ben√∂tigen eine Ruhephase. Diese flachwurzelnden Pflanzen brauchen gut entw√§ssernde, fruchtbare B√∂den und lassen den Boden zwischen den Bew√§sserungen austrocknen. Allium eignet sich gut als Begleiter Pflanzen f√ľr Rosen, Karotten und R√ľben, aber nicht gut mit H√ľlsenfr√ľchten. Drehen Sie Ihre Allium-Pflanzen k√∂nnen helfen, Krankheiten vorzubeugen. Zwiebeln und Lauch gedeihen in den Pflanzh√§rtezonen USDA 5 bis 10, w√§hrend Knoblauch in den Zonen 4 bis 9 und Schnittlauch in den Zonen 4 bis 8 w√§chst.


Video-Guide: Schlangen-Lauch - Ganze Pflanze - 30.05.18 (Allium scorodoprasum) - Essbare Wildpflanzen bestimmen.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen