Menü

Garten

Sind Alfalfa Pellets Gut Für Rosenbüsche?

Für bio-gärtner ist ein haufen gut verrotteten pferdemist ein schöner anblick. In den tagen, in denen die städte mit dem wagenverkehr beschäftigt waren, trug der reichtum dieser reichen nährstoffquelle zur fruchtbarkeit und produktivität der kleinen, suburbanen bauernhöfe bei. Heute haben gärtner leicht verfügbare, leicht zu handhabende luzerne...

Sind Alfalfa Pellets Gut Für Rosenbüsche?


In Diesem Artikel:

Alfalfa-Pellets versorgen die Rosen mit Stickstoff in einer organischen Form von Dünger.

Alfalfa-Pellets versorgen die Rosen mit Stickstoff in einer organischen Form von Dünger.

Für Bio-Gärtner ist ein Haufen gut verrotteten Pferdemist ein schöner Anblick. In den Tagen, in denen die Städte mit dem Wagenverkehr beschäftigt waren, trug der Reichtum dieser reichen Nährstoffquelle zur Fruchtbarkeit und Produktivität der kleinen, suburbanen Bauernhöfe bei. Heute haben Gärtner leicht verfügbare, leicht zu handhabende Alfalfa (Medicago sativa) -Pellets - gewissermaßen "Vorläufer" für Pferdemist. Moderne Rosaries singen Alfalfas Lob als Essen und Tonic für ihre geliebten Rosen.

Warum Alfalfa funktioniert

Alfalfa, benannt nach Wörtern, die das "beste Pferdefutter" bedeuten, wird auch Luzerne genannt. Sein historischer Gebrauch stammt aus Tausenden von Jahren als eine sehr nahrhafte Diät für Schlachtrösser in Persien, Griechenland und Rom. Alfalfas wörtliche Wurzeln reichen auch tief - Pfahlwurzeln ziehen Wasser, Mineralien und Nährstoffe aus bis zu 20 Fuß Tiefe in die Erde. Als Zwischenfrucht erhöht Luzerne die Erträge in nachfolgenden Pflanzungen von Tomaten und Äpfeln, die zur Familie der Rosengewächse (Rosaceae) gehören. Alfalfa-Pflanzen sind Hülsenfrüchte, die ihren eigenen Stickstoff aus der Luft "fixieren" und so Alfalfa-Produkte wie Heu, Pellets und Tee, reichhaltige Stickstoffquellen, herstellen. Die mikrobielle Wirkung bei der Vergärung oder Verrottung von Luzerne macht den Stickstoff für Gartenpflanzen leicht zugänglich. Der natürlich vorkommende Fettalkohol Triacontanol, ein Nebenprodukt des Alfalfa-Abbaus, ist ein starkes Pflanzenwachstums-Stimulans.

Alfalfa Pellets

Trockene Luzerne Pellets kommen verpackt für Viehfutter und sind in 50-Pfund-Säcke in Futterhandlungen erhältlich - kaufen Sie natürlich Luzerne ohne Zusatzstoffe wie Salz oder Melasse. Baumschulen haben begonnen, verschieden verpackte Luzerne-Produkte auch für Gärtner verfügbar zu machen. Organische und pflanzliche Luzerne-Pellets sind einfach zu verwenden, ohne dass Präzisionsmessungen erforderlich sind. Streuen Sie einfach eine Handvoll oder zwei um die Basis jedes Rosenstrauchs, wenn neues Wachstum im späten Winter oder frühen Frühling anfängt. Niederschläge oder Bewässerungen brechen diese im Laufe der Zeit auf natürliche Weise ab und versorgen Ihre Rosenbüsche mit Nährstoffen mit langsamer Freisetzung. Ein 50-Pfund-Sack mit Alfalfapellets oder ein Ballen Luzerne-Heu, das im Herbst über den Komposthaufen ausgebreitet wird, trägt zum reichen "schwarzen Gold" für den Frühling bei.

Alfalfa Tee

Zutaten für Alfalfa Tee können einfach Luzerne Pellets und Wasser mit einer Tasse Pellets pro Gallone Wasser sein. Ein komplexeres Gebräu enthält Bittersalz oder andere Nährstoffe. Kombinieren Sie die Zutaten in einem 32-Gallonen-Kunststoff-Mülleimer und lassen Sie sie in der Sonne für mehrere Tage oder bis zu mehreren Wochen steilen. Stellen Sie sicher, dass der Mülleimer in einem abgelegenen Gartenplatz ist, da die Zubereitung während des Fermentierens übel riechend wird. Behandeln Sie Ihre Rosen zu einer Dosis von Luzerne Tee, etwa eine Gallone für jeden großen Busch, alle sechs Wochen während der Wachstumsperiode. Es ist ein kraftvolles Tonikum für alles in Ihrem Garten.

Hausgemachte Alfalfa Mahlzeit

Alfalfa-Pellets brechen langsam ab - helfen Sie der Natur, indem Sie zu Beginn der Saison eine Partie Luzernenmehl herstellen. Gießen Sie einen 50-Pfund-Sack mit Luzerne Pellets in einen 32-Gallonen, Plastikmülleimer und füllen Sie es mit Wasser nach oben. Die Pellets quellen und zerfallen in wenigen Wochen zu einer feinen Mahlzeit. Schaufel schaufelt aus um den Garten, vor allem um Ihre Rosen zu verbreiten. Erhöhe das Mehl leicht in die Bodenoberfläche, um es einzuarbeiten. Verteilen Sie diese im Frühjahr und im Herbst im gesamten Rosenbeet, um den gesamten Boden, die Bodenbeschaffenheit und die Nährstoffzusammensetzung zu verbessern.


Video-Guide: Marshmello & Anne-Marie - FRIENDS (Lyric Video) *OFFICIAL FRIENDZONE ANTHEM*.

Der Artikel War Nützlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzufügen