MenĂŒ

Garten

Andromeda-Vermehrung

Andromeda (pieris spp.), auch bekannt als maiglöckchen, japanischer pieris oder japanischer andromeda, ist ein immergrĂŒner, breitblĂ€ttriger strauch, der fĂŒr sein glĂ€nzendes laub und seine prĂ€chtigen, duftenden blĂŒten bekannt ist. WinterhĂ€rte, grĂ¶ĂŸe und wuchsform variieren zwischen den arten, aber die meisten andromedas wachsen etwa 6 bis 10 meter hoch...

Andromeda-Vermehrung


In Diesem Artikel:

Werkzeuge, die zum Schneiden von Stecklingen verwendet werden, sollten steril sein.

Werkzeuge, die zum Schneiden von Stecklingen verwendet werden, sollten steril sein.

Andromeda (Pieris spp.), Auch bekannt als Maiglöckchen, japanischer Pieris oder japanischer Andromeda, ist ein immergrĂŒner, breitblĂ€ttriger Strauch, der fĂŒr sein glĂ€nzendes Laub und seine prĂ€chtigen, duftenden BlĂŒten bekannt ist. WinterhĂ€rte, GrĂ¶ĂŸe und Wuchsform variieren zwischen den Arten, aber die meisten Andromedas wachsen etwa 6 bis 10 Fuß hoch. Andromeda wird leicht durch Samen oder asexuell vermehrt, indem Halbhartholz-Stecklinge bewurzelt werden, obwohl Stecklinge von Pieris floribunda schwierig zu wurzeln sind. Andere Andromeda-Arten wurzeln ziemlich erfolgreich, aber langsam, und BodenwĂ€rme wird empfohlen, um die Wurzelbildung zu fördern.

Überlegungen zu Container und Medium

BehĂ€lter und Medium, das zum WĂŒhlen von Stecklingen oder keimenden Samen verwendet wird, sollten steril und gut durchlĂ€ssig sein. Ein alter BehĂ€lter, der Krankheitserreger beherbergen kann, muss mit einer Alkohol- oder Bleichlösung gereinigt werden. Die BehĂ€lter mĂŒssen ĂŒber ausreichende Ablauflöcher verfĂŒgen, damit ĂŒberschĂŒssiges Wasser austreten kann. Ein gut durchlĂ€ssiges Medium aus einer Mischung aus Perlit oder Vermiculit, Sand und Torfmoos versorgt die Wurzeln mit ausreichender UnterstĂŒtzung, ohne ĂŒbermĂ€ĂŸige Feuchtigkeit zu speichern.

Samen sÀen

Samen von Pieris floribunda und Pieris jabonica keimen leicht und produzieren zuverlĂ€ssige Proben. Andromeda Samen benötigen keine Behandlung oder Schichtung, um die Keimung zu fördern, aber sie brauchen Licht. Diese Lichtanforderung und die geringe GrĂ¶ĂŸe der Samen erfordern eine OberflĂ€chensaat ohne Medien, die auf den Samen angeordnet sind. Samen benötigen konstante Feuchtigkeit und Temperaturen zwischen ungefĂ€hr 65 und 70 Grad Fahrenheit. Samenkeimung tritt im Allgemeinen innerhalb von 30 bis 70 Tagen auf.

Schnitte nehmen

Andromeda wurzeln am besten aus halbharten Stecklingen, die im Sommer gezogen werden, wenn die Pflanze aktiv wĂ€chst. Verwenden Sie ein scharfes, steriles Messer oder eine Schere, um einen 4- bis 6-Zoll-Abschnitt von der Spitze eines Stiels zu entfernen. Einige Stecklinge können nicht Wurzeln bilden, also nehmen Sie mehr Stecklinge als gewĂŒnschte Pflanzen. Schneiden Sie alle BlĂ€tter ab, die sich entlang der tiefsten 2 Zoll des Ausschnitts befinden, da BlĂ€tter, die mit dem Bewurzelungsmedium in BerĂŒhrung kommen, verrotten können.

Rooting Stecklinge

Tauchen Sie die Basis von Andromeda Stecklinge in Wurzelhormone und machen Sie ein Loch in das Medium fĂŒr jeden Schnitt, um ein versehentliches Abhacken des Hormons zu vermeiden, um die Wurzelbildung zu fördern. Nachdem die Stecklinge in die vorbereiteten Löcher gesteckt wurden, um jeden Ausschnitt festes Medium auftragen, das Medium grĂŒndlich durchwĂ€ssern, so dass es sich um die Stecklinge legt, dann den BehĂ€lter mit Kunststoff oder Glas abdecken, um die Feuchtigkeit zu erhalten. Andromedas Wurzel langsam und profitieren von der DurchfĂŒhrung einer Heizspule oder einer anderen Quelle von BodenwĂ€rme, um das Bewurzelungsmedium gleichmĂ€ĂŸig warm zu halten. Die Stecklinge erfordern eine durchgehend feuchte aber nicht feuchte Umgebung. Nach zwei oder drei Monaten, wenn Wurzeln von mindestens einem Zoll LĂ€nge produziert werden, sind die bewurzelten Stecklinge bereit fĂŒr die Transplantation. Die entsprechenden Klimazonen fĂŒr Andromeda sind von Art zu Art unterschiedlich. ÜberprĂŒfe also, ob die Sorte, die du vermehrst, fĂŒr dein Klima gut geeignet ist.


Video-Guide: Andromeda 5 - Weltraum trifft auf Rollenspiel - ANGESPIELT #7.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen