Men├╝

Zuhause

Ein E1-Fehler An Einem Calypso-Trockner

Der whirlpool calypso trocknet in den jahren 2000 bis 2001 mit der energiesparenden waschmaschine calypso von whirlpool. Dieser elektronisch gesteuerte trockner verf├╝gt ├╝ber sicherheitsfunktionen, die den trockner bei unsicheren betriebsbedingungen ausschalten. Das bedienfeld des trockners zeigt einen dem problem entsprechenden fehlercode an...

Ein E1-Fehler An Einem Calypso-Trockner


In Diesem Artikel:

Der Whirlpool Calypso trocknet in den Jahren 2000 bis 2001 mit der energiesparenden Waschmaschine Calypso von Whirlpool. Dieser elektronisch gesteuerte Trockner verf├╝gt ├╝ber Sicherheitsfunktionen, die den Trockner bei unsicheren Betriebsbedingungen ausschalten. Das Bedienfeld des Trockners zeigt einen Fehlercode an, der dem Problem entspricht, das das Herunterfahren verursacht hat.

Temperatur Sicherheitszone

Ein wichtiges Sicherheitssystem ├╝berwacht die Temperatur des Abzugs der Trocknertrommel. Ein E1-Code weist auf einen Fehler in diesem System hin. Der Trockner f├╝hlt die Trommelabgastemperatur mit einem Thermistor, einer Festk├Ârpervorrichtung, die wie ein Thermometer wirkt. Der Trockner funktioniert nicht, wenn die Temperatur im Trommelabgas unter 18 Grad Fahrenheit oder ├╝ber 250 Grad Fahrenheit liegt.

Wie es funktioniert

Der elektrische Widerstand des Thermistors, gemessen in Ohm, nimmt ab, wenn die Abgastemperatur der Trommel ansteigt. Die Trocknersteuerung liest die H├Âhe des Widerstandes als Temperatur. Der E1-Fehlercode bedeutet, dass der Thermistor, der die Temperatur ├╝berwacht, ausgefallen ist und den Stromkreis offen l├Ąsst. Das Steuersystem des Trockners kann die Abgastemperatur einer Trommel nicht von einem offenen Kreislauf ablesen. Daher schaltet es den Trockner aus und blinkt den E1-Fehlercode.


Video-Guide: .

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen