Men├╝

Garten

Ammoniumsulfat Als Lawn Fertilizer

Ammoniumnitrat war die h├Ąufigste stickstoffquelle f├╝r rasend├╝nger, bis die ab 2004 ansteigenden preise die verf├╝gbarkeit verringerten. Ammoniumsulfat und harnstoff (viehurin) sind zwei stickstoffalternativen, die als hausrasend├╝ngerprodukte verwendet werden. Sie sind schnell freisetzende formen von stickstoff, die in...

Ammoniumsulfat Als Lawn Fertilizer


In Diesem Artikel:

Rasengras braucht regelm├Ą├čige D├╝ngeranwendungen.

Rasengras braucht regelm├Ą├čige D├╝ngeranwendungen.

Ammoniumnitrat war die h├Ąufigste Stickstoffquelle f├╝r Rasend├╝nger, bis die ab 2004 ansteigenden Preise die Verf├╝gbarkeit verringerten. Ammoniumsulfat und Harnstoff (Viehurin) sind zwei Stickstoffalternativen, die als Hausrasend├╝ngerprodukte verwendet werden. Sie sind schnell freisetzende Formen von Stickstoff, die ein schnelles Wachstum von Rasen erzeugen. Ammoniumsulfat ist ein chemisches Nebenprodukt bei der Herstellung von Stahl und synthetischen Fasern.

Rasen braucht Stickstoff

Stickstoff ist einer von 17 N├Ąhrstoffen, die Rasengras und andere Pflanzen brauchen. Es ist der am h├Ąufigsten vorkommende N├Ąhrstoff in der Atmosph├Ąre, aber er kann nicht von Pflanzen absorbiert werden, bevor er in Ammonium- oder Nitratverbindungen umgewandelt wurde. Die Natur erreicht dies durch den Zersetzungsprozess von Bakterien und Algen. Kommerzielle Rasend├╝ngerprodukte verwenden Laborverfahren, um wasserl├Âslichen chemischen Stickstoff zu erzeugen, der eine schnelle Wirkung auf Pflanzen hat. Ammoniumsulfat ist eine der drei Hauptquellen f├╝r chemischen Stickstoff, der als Rasend├╝nger verwendet wird.

Rasen-D├╝nger-Zusammensetzung

Lawnend├╝nger werden entweder aus organischen oder anorganischen Verbindungen hergestellt. Ammoniumsulfat ist eine anorganische, fabrikm├Ą├čig hergestellte Verbindung, die als Stickstoffquelle in kommerziellen N (Stickstoff) P (Phosphor) K (Kalium) D├╝ngemitteln verwendet wird. Kommerzieller Rasend├╝nger stimuliert schnelles Wachstum von Grasrasen. Organischer Rasend├╝nger enth├Ąlt alle 17 N├Ąhrstoffe, die Rasenrasen aller Art ben├Âtigen und stammt aus nat├╝rlichen Quellen. Organischer Rasend├╝nger wirkt langsamer als kommerzieller D├╝nger und macht N├Ąhrstoffe nur verf├╝gbar, wenn sie von den wachsenden Graspflanzen ben├Âtigt werden. Nat├╝rlicher D├╝nger kann auch ├╝berm├Ą├čig sauren Boden neutralisieren.

Nachteile von Ammoniumsulfat

Ammoniumsulfat, das als Rasend├╝nger verwendet wird, hat den Nachteil, dass es einen hohen S├Ąuregehalt im Boden erzeugt. "Es ben├Âtigt etwa zwei- bis dreimal so viel Kalk, um die gleiche Menge an S├Ąure zu neutralisieren, wie sie von anderen ├╝blichen N (Stickstoff) -Tr├Ągern gebildet wird", sagt ein Bericht des Extension Agronom Jay W. Johnson der Ohio State University. Zu saurer Boden reduziert die Aktivit├Ąt n├╝tzlicher Mikroorganismen im Boden, die organische Stoffe abbauen und in nat├╝rlichen Prozessen Stickstoff bilden. Wenn Sie Ammoniumsulfat als Rasend├╝nger verwenden, testen Sie regelm├Ą├čig Ihren Boden-pH-Wert.

Vorteile von Ammoniumsulfat

Ammoniumsulfat kann l├Ąnger gelagert werden und ist nicht so hochexplosiv wie Ammoniumnitrat. Es enth├Ąlt 24 Prozent Schwefel, eine der N├Ąhrstoffe, die Pflanzen brauchen. Seine Kosten werden nicht durch die schwankenden Kosten von Erdgas beeinflusst, da es ein Nebenprodukt anderer Industrien ist. Es ist weniger teuer als organischer D├╝nger und andere Langzeitd├╝nger. Es l├Ąsst sich leicht mit anderen Stickstoffprodukten wie Harnstoff mischen, um einen stabilen, trockenen Rasend├╝nger zu erhalten.


Video-Guide: AMMONIUM SULFATE - BEST NITROGEN FOR LAWNS? ALL ABOUT AMMONIUM SULFATE.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen