Men√ľ

Zuhause

Bin Ich Gezwungen, Das Haus Nach Einer Scheidung Zu Verkaufen?

Scheidende paare stehen vor unterschiedlichen herausforderungen, einschlie√ülich der aufteilung ihrer verm√∂genswerte und schulden. In gemeinschaftseigentumsstaaten wie kalifornien behandelt das gesetz das paar als eine einheit. Der ehemann und die ehefrau haben das gleiche verm√∂gen und die gleiche verantwortung f√ľr die schulden, die sie w√§hrend der ehe erwerben. Die ehe...

Bin Ich Gezwungen, Das Haus Nach Einer Scheidung Zu Verkaufen?


In Diesem Artikel:

Scheidung kann zum Verkauf Ihres Hauses f√ľhren, aber es gibt Alternativen.

Scheidung kann zum Verkauf Ihres Hauses f√ľhren, aber es gibt Alternativen.

Scheidende Paare stehen vor unterschiedlichen Herausforderungen, einschlie√ülich der Aufteilung ihrer Verm√∂genswerte und Schulden. In Gemeinschaftseigentumsstaaten wie Kalifornien behandelt das Gesetz das Paar als eine Einheit. Der Ehemann und die Ehefrau haben das gleiche Verm√∂gen und die gleiche Verantwortung f√ľr die Schulden, die sie w√§hrend der Ehe erwerben. Das eheliche Heim ist oft sowohl das gr√∂√üte Verm√∂gen als auch die gr√∂√üte Verschuldung. Ob es im Rahmen der Scheidungsvereinbarung verkauft werden muss, h√§ngt von den Pr√§ferenzen und der finanziellen Situation des Paares ab.

Gemeinschaftseigentum und Schulden

Nach dem kalifornischen Gerichtssystem ist Ihr Heim wahrscheinlich Gemeinschaftseigentum, wenn Sie und Ihr Ehepartner es während Ihrer Ehe gekauft haben und mit Geld, das Sie während Ihrer Ehe verdient haben. Und Ihr Hypothekendarlehen ist eine Gemeinschaftsschuld, auch wenn es nur in einem Ihrer Namen ist. Das wahrscheinliche Ergebnis dieses Aspekts Ihrer Scheidung ist, dass der Richter den Wert Ihrer Gemeinschaftsschuld vom Wert Ihres Gemeinschaftseigentums abzieht und den Rest zu gleichen Teilen zwischen Ihnen und Ihrem Ehepartner aufteilt. In Nicht-Gemeinschaftseigentumsstaaten, wie Pennsylvania, wird das Eigentum gerecht aufgeteilt. Eine gerechte Aufteilung ist eine, von der der Richter feststellt, ob sie gleich ist oder nicht.

Das Haus verkaufen

Laut Anwalt Aaron Lawson, der f√ľr ExpertLaw schreibt, wenn Sie und Ihr Ehepartner sich zum Verkauf entschlie√üen oder der Richter Sie zum Verkauf anweist, w√§hlen Sie einen Immobilienmakler und arbeiten mit dem Makler zusammen, um das Haus zum Verkauf anzubieten. Der Ehepartner, der im Haushalt lebt, w√§hrend er aufgef√ľhrt ist, ist in der Regel daf√ľr verantwortlich, dass er f√ľr die Vorf√ľhrung bereit und verf√ľgbar bleibt. Sie werden Ihren Hypothekendarlehen aus dem Verkaufserl√∂s zur√ľckzahlen. Verbleibendes Geld geht auf ein Treuhandkonto, bis der Richter entschieden hat, wie das Geld verteilt werden soll.

Alternativen zum Verkaufen

Ein Ehemann oder eine Ehefrau, die im Haushalt bleiben m√∂chten, k√∂nnen den anderen Ehegatten kaufen. Der einfachste Weg, dies zu tun, ist in der Regel f√ľr den Ehepartner, der das Haus behalten wird, um die bestehende Hypothek √ľbernehmen - √ľbertragen Sie es auf ihren eigenen Namen, um den Namen des Ehepartners aus dem Darlehen zu entfernen. Wenn die Hypothek nicht angenommen werden kann, kann der Ehepartner einen neuen ersten Hypothekendarlehen beantragen, um den bestehenden Kredit zur√ľckzuzahlen und den Ehepartner f√ľr seinen Anteil zu bezahlen. Der Ehepartner, der den Buyout akzeptiert, unterschreibt eine Quitclaim-Urkunde, um das Eigentum an dem Haus aufzugeben. Andere Alternativen zum Verkauf schlie√üen das Mieten des Hauses an einen Mieter ein, w√§hrend sich das Paar f√ľr eine dauerhafte L√∂sung entscheidet.

Negatives Eigenkapital

In F√§llen, in denen das Hypothekensaldo h√∂her ist als der Wert des Eigenheims, ist eine Refinanzierung in der Regel nicht m√∂glich. Die negative Eigenkapitalposition des Paares bedeutet, dass es keinen Verm√∂genswert zu teilen gibt; Es gibt nur Schulden. Der kalifornische Anwalt John Griffith stellt in seinem Blog fest, dass ein Leerverkauf oft die beste Option f√ľr den Umgang mit einer auf dem Kopf stehenden Hypothek ist. Ein Leerverkauf ist einer, in dem der Kreditgeber den Eigent√ľmern erlaubt, das Haus f√ľr weniger zu verkaufen, als sie auf ihrer Hypothek schulden. Ein Leerverkauf kann ein langer und schwieriger Prozess sein und wirkt sich negativ auf die Kreditw√ľrdigkeit des Eigent√ľmers aus. Es ist jedoch eine bessere Alternative, als wegzugehen und der Bank die Ausgrenzung zu erm√∂glichen.


Video-Guide: Suche jemanden der mein Haus schnell und zum Bestpreis verkauft., I-BLITZ,.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen