MenĂŒ

Garten

Alternativen Zu ImmergrĂŒn

Gemeine immergrĂŒn (vinca minor) und große immergrĂŒn (v. Major) werden in der regel als bodendecker angebaut. Sie werden nur wenige zentimeter hoch und bedecken den boden schnell. Beide arten von immergrĂŒn wachsen in voller sonne oder halbschatten und gemeinsame immergrĂŒn gut in schattigen bereichen. Sie sind krĂ€ftig, schnell wachsende pflanzen,...

Alternativen Zu ImmergrĂŒn


In Diesem Artikel:

ImmergrĂŒn blĂŒht im FrĂŒhjahr in blau, lila oder weiß.

ImmergrĂŒn blĂŒht im FrĂŒhjahr in blau, lila oder weiß.

Gemeine ImmergrĂŒn (Vinca minor) und große ImmergrĂŒn (V. major) werden in der Regel als Bodendecker angebaut. Sie werden nur wenige Zentimeter hoch und bedecken den Boden schnell. Beide Arten von ImmergrĂŒn wachsen in voller Sonne oder Halbschatten und gemeinsame ImmergrĂŒn gut in schattigen Bereichen. Sie sind krĂ€ftige, schnell wachsende Pflanzen, die jedoch in heißen MittelmeerlĂ€ndern zum Invasieren neigen. Es gibt nicht-invasive Alternativen zu ImmergrĂŒn, die Sie attraktiver finden können.

VollstÀndige Schattenseiten

Teppich Bugleweed (Ajuga Reptans) und Pfau Ingwer (Kaempferia Laotica) bieten Blumen- und Laubgarten Interesse in schattigen Bereichen. Carpet Bugleweed hat bronzefarbenes, dunkelgrĂŒnes oder purpurfarbenes Laub, das mit rosa, lila oder weiß bunt sein kann. Sie blĂŒht im FrĂŒhjahr in Blau, Pink, Lila, Rot oder Weiß. Peacock Ingwer hat 8-Zoll lange ovale BlĂ€tter mit Bordeaux oder Bronze kariert, dass es fast flach ĂŒber dem Boden hĂ€lt. Sie blĂŒht im Sommer und bildet kleine violette BlĂŒten. Teppich-Bugleweed ist in den Klimazonen 4 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, wĂ€hrend Pfauen-Ingwer in den Zonen 8 bis 11 winterhart ist.

Partielle Schattenseiten

Mexikanische Scheinheide (Cuphea hyssopifolia) ist eine strauchartige immergrĂŒne Pflanze, die in den Klimazonen 9 bis 11 der USDA-Pflanze winterhart ist. Sie bleibt unter 2 Fuß hoch und breitet sich bis zu 3 Meter breit mit langen, federartig aussehenden Zweigen und kleinen, ovalen Ästen aus -förmige BlĂ€tter. Mexican false heather produziert fast das ganze Jahr ĂŒber weiße, rosa oder violette BlĂŒten. Partridge Beere (Mitchella repens) ist eine immergrĂŒne, ausdauernde Pflanze, die in den Klimazonen 4 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart ist. Sie wĂ€chst nur 2 cm hoch und breitet sich bis 1 Fuß breit aus mit kleinen, dunkelgrĂŒnen BlĂ€ttern, die weiß entlang der Adern ausgekleidet sind. Rebhuhn Beere blĂŒht im sehr blassen Rosa im Sommer. Helle rote 1/2-Zoll-Durchmesser Beeren folgen den BlĂŒten und bleiben im Allgemeinen auf den Pflanzen im Winter. Sowohl mexikanische Heidekraut und Rebhuhn Beere bevorzugen gebrochenen Schatten oder Nachmittag Schatten mit direktem Sonnenlicht morgens oder abends.

Volle Sonnenseiten

Wacholder (Juniperus horizontalis) und Parsons Wacholder (Juniperus davurica "Parsonii") sind niedrig wachsende immergrĂŒne Koniferen. Kriechwacholder ist in den Klimazonen 3 bis 10 der USDA-Pflanze winterhart, wĂ€hrend Parson's Wacholder in den Zonen 4 bis 11 winterhart ist. Kriechwacholder wĂ€chst bis zu 1 Fuß und kriecht ĂŒber den Boden bis zu einer Breite von 6 bis 10 Fuß. Seine blau-grĂŒnen BlĂ€tter sind nadelförmig, wenn sie zuerst auftauchen, und reifen dann zu schuppenartigen BlĂ€ttern heran. Es gibt viele kriechende Wacholder-Sorten in verschiedenen Blautönen und sogar eine mit goldgelben BlĂ€ttern. Parsons Wacholder wĂ€chst bis zu einer Höhe von 2 bis 3 Fuß mit langen, sich wölbenden Ästen, die sich zwischen 4 und 10 Fuß breit ausbreiten. Es ist blaugrĂŒn mit schuppenartigen BlĂ€ttern, die zu einer Nadelform reifen. Beide Bodenabdeckungen sind eine gute Alternative fĂŒr trockene, sandige Standorte mit voller Sonneneinstrahlung. Sie sind sehr tolerant gegenĂŒber DĂŒrre und salzigen Bedingungen.

Jede Sonnenbestrahlung

Gelber Stern-Jasmin (Trachelospermum asiaticum) ist eine Rebe, die ĂŒblicherweise als Bodendecker angebaut wird und in den Klimazonen 8 bis 10 der USDA-Pflanze winterhart ist. Sie hat mittelgrĂŒne, 1 bis 2 inch lange BlĂ€tter und BlĂŒten im FrĂŒhjahr mit kleinen, duftenden, weißen BlĂŒten, die zu blassgelb verblassen. Winter-Kletterpflanze (Euonymus fortunei) ist ein immergrĂŒner Laubstrauch, der in den Klimazonen 5 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart ist. Er hat 1- bis 2-Zoll lange BlĂ€tter, die oft Silberlinien entlang der Blattadern aufweisen. Es gibt auch weiße oder gelbe bunte Sorten. Sie blĂŒht im spĂ€ten FrĂŒhling und bildet kleine, weiße BlĂŒten, gefolgt von kleinen roten Beeren. Die Art bildet eine 2-Fuß-große Bodendecke, aber die Kultivar "Kewensis" wĂ€chst zu einer Höhe von nur 4 Zoll. Sowohl gelber Stern-Jasmin als auch Winter-Kletterpflanze können in voller Sonne, Halbschatten oder Vollschatten angebaut werden.


Video-Guide: Alternative FlÀchenbepflanzung - Alternativen zum Rasen, Bepflanzungs-Ideen.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen