Men√ľ

Zuhause

Alternative Hypothekenprodukte

Alternative hypothekenprodukte sind ein gemischter segen. In den richtigen h√§nden eingesetzt, schaffen sie flexible l√∂sungen f√ľr verantwortungsbewusste, kreditw√ľrdige kreditnehmer, die sich nicht f√ľr herk√∂mmliche kredite qualifizieren. In den falschen h√§nden erlauben alternative hypothekenprodukte unterqualifizierten und unverantwortlichen kreditnehmern, sich in...

Alternative Hypothekenprodukte


In Diesem Artikel:

Alternativen sind n√ľtzliche, aber potentiell gef√§hrliche Nischenprodukte.

Alternativen sind n√ľtzliche, aber potentiell gef√§hrliche Nischenprodukte.

Alternative Hypothekenprodukte sind ein gemischter Segen. In den richtigen H√§nden eingesetzt, schaffen sie flexible L√∂sungen f√ľr verantwortungsbewusste, kreditw√ľrdige Kreditnehmer, die sich nicht f√ľr herk√∂mmliche Kredite qualifizieren. In den falschen H√§nden erm√∂glichen alternative Hypothekenprodukte unterqualifizierten und unverantwortlichen Kreditnehmern, in finanzielle Situationen zu geraten, die sie nicht bew√§ltigen k√∂nnen. Verantwortungslose Kreditnehmer und die mangelnde Aufsicht durch Kreditgeber und Broker machten diese lebensf√§higen Produkte zu einer der Ursachen der Kredit- und Immobilienkrise der sp√§ten 2000er Jahre. Viele alternative Hypothekenprodukte sind da drau√üen, und es werden immer mehr geschaffen, aber einige f√ľhren das Rudel an Popularit√§t.

Zins-Hypotheken

Traditionelle Hypothekenzahlungen umfassen sowohl Kapital- als auch Zinsanteile. Ein zinsloses Darlehen erfordert nur, dass Sie den Zinsanteil der Zahlung f√ľr einen bestimmten Zeitraum zahlen. Es steht Ihnen frei, den Kapitalbetrag so oft oder so oft zu bezahlen, wie Sie m√∂chten. Nach der reinen Zinszahlung wird das Darlehen entweder in ein Darlehen mit Tilgungs- und Zinszahlung umgewandelt oder erfordert eine vollst√§ndige Zahlung des gesamten Restbetrags, was eine Refinanzierung erforderlich macht.

LIBOR Hypotheken

Ein LIBOR-Darlehen kombiniert Zinszahlungen mit einem variablen Zinssatz. LIBORs k√∂nnen sich so oft wie alle sechs Monate oder so selten wie alle paar Jahre anpassen. Sie basieren auf der London Interbank Offer Rate - dem Zinssatz, zu dem Banken einander Geld leihen. Das Darlehen passt sich an eine Rate an, die sich aus dem LIBOR-Satz zuz√ľglich einer vorgegebenen Marge zusammensetzt. Die Rate kann entweder nach oben oder nach unten angepasst werden.

Zahlungsoption Hypothek

Diese Art von Darlehen gibt Ihnen verschiedene Zahlungsmöglichkeiten. Sie können wählen, ob Sie die 30-jährige fixe Kapital- und Zinszahlung, die 15-jährige fixe Kapital- und Zinszahlung, die Zinszahlung oder eine noch niedrigere Mindestzahlung zahlen möchten. Dieses Darlehen bietet große Flexibilität, wenn Sie ein schwankendes monatliches Einkommen haben, so dass Sie in den Monaten, in denen Ihr Einkommen höher ist, mehr bezahlen können, und weniger in Monaten, in denen Ihr Einkommen nicht ausreicht. Während Sie die Mindestzahlung regelmäßig bezahlen, können Sie die Differenz zwischen der Mindestzahlung und der Zinszahlung an den Auftraggeber addieren.

Low- und No-Doc-Hypotheken

Diese Hypotheken, auch Hypotheken genannt, erlauben es Ihnen, sich zu qualifizieren, ohne Informationen wie Einkommen, Verm√∂genswerte und sogar Besch√§ftigung gegen einen h√∂heren Zinssatz zu √ľberpr√ľfen. Diese Darlehen sind n√ľtzlich, wenn Sie ein selbst√§ndiger Darlehensnehmer sind, der Steuerabz√ľge nehmen kann, die Ihr steuerbares Einkommen reduzieren. Die Abz√ľge verringern Ihr nachweisbares Einkommen auf ein Niveau, das nicht genau Ihre tats√§chlichen Einnahmen aus dem Erwerbsleben widerspiegelt. Mit dieser Art von Hypothek k√∂nnen Sie sich f√ľr ein Haus qualifizieren, das Ihrem wahren Einkommen entspricht.


Video-Guide: .

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen