Men√ľ

Zuhause

Beratung Bei Leerverkäufen

Leerverkäufe sind alternativen zur zwangsversteigerung, wenn kreditnehmer ihre hypothekenzahlungen nicht mehr leisten können. Wenn sie jedoch in betracht ziehen, leerverkäufe zu tätigen, sollten sie sich der ernsten finanziellen risiken bewusst sein. Die california department of real estate ermutigt hausbesitzer, die einen leerverkauf in betracht ziehen, um...

Beratung Bei Leerverkäufen


In Diesem Artikel:

Ein Leerverkauf kann schwerwiegende Steuer- und Kreditfolgen haben.

Ein Leerverkauf kann schwerwiegende Steuer- und Kreditfolgen haben.

Leerverk√§ufe sind Alternativen zur Zwangsversteigerung, wenn Kreditnehmer ihre Hypothekenzahlungen nicht mehr leisten k√∂nnen. Wenn Sie jedoch in Betracht ziehen, Leerverk√§ufe zu t√§tigen, sollten Sie sich der ernsten finanziellen Risiken bewusst sein. Das California Department of Real Estate ermutigt Eigenheimbesitzer, die einen Leerverkauf in Betracht ziehen, sich vollst√§ndig in die Mechanik und die Gefahren von Leerverk√§ufen einzuarbeiten und andere Optionen zu pr√ľfen, bevor sie eine Entscheidung treffen.

Definition

Ein Leerverkauf ist eine Vereinbarung zwischen Ihnen und Ihrem Kreditgeber, Ihr Haus f√ľr weniger als den Wert Ihres Hypothekensaldos zu verkaufen. Leerverk√§ufe werden eingeleitet, wenn Kreditnehmer ihre Hypothek nicht mehr bezahlen k√∂nnen oder in einen anderen Bereich umziehen m√ľssen und Schwierigkeiten beim Verkauf ihrer Immobilien haben. Zwangsversteigerungen sind langwierige und teure Verfahren, so dass Kreditgeber manchmal einen Leerverkauf akzeptieren, um ihre Verluste zu reduzieren, anstatt die Unsicherheit einer Zwangsvollstreckung zu riskieren.

Risiken

Ein Leerverkauf kann eine Alternative zu einer Zwangsvollstreckung sein, birgt jedoch auch Risiken. Laut der California Department of Real Estate, sollten Sie sich drei Hauptprobleme bewusst sein. Erstens k√∂nnte Ihr Darlehensgeber Sie f√ľr die Differenz zwischen dem Leerverkaufspreis und Ihrem Hypothekensaldo verklagen. Zweitens, wenn Ihre Kreditgeber einige Ihrer Schulden "vergeben", kann der IRS jede vergebene Schulden als eine Form des Einkommens besteuern. Schlie√ülich, wenn Sie andere Schulden auf einem Grundst√ľck gesichert haben Sie Leerverk√§ufe, sind Ihre anderen Kreditgeber - auch als Junior-Pfandrechte genannt - m√∂glicherweise nicht bereit, die Schulden zu vergeben und k√∂nnte ein Mangelurteil gegen Sie fordern Zahlung einreichen.

Leerverk√§ufe sind auch aus Sicht der Kreditw√ľrdigkeit verheerend. Ein Leerverkauf ist f√ľr Ratingagenturen genauso schlimm wie eine Zwangsvollstreckung. Kredit-Scores sind Teil eines Rating-Systems Kreditgeber verwenden, um die Zuverl√§ssigkeit eines Kreditnehmers zu messen. Wenn Ihr Kredit-Score sinkt, k√∂nnten Ihre Kreditkartenzinss√§tze steigen oder Sie k√∂nnten es schwieriger finden, einen Kreditantrag genehmigt zu erhalten.

Sicherer Leerverkauf

Sie k√∂nnen einige der Risiken von Leerverk√§ufen vermeiden, indem Sie sich f√ľr einen Leerverkauf durch das Abschottungsalternative des Making Home Affordable Plan bewerben. Dieses f√∂derale Programm gibt Kreditgebern - prim√§ren Kreditgebern und Junior-Lindern - Anreize, um Schulden nach dem Leerverkauf zu "vergeben" und gew√§hrt Hauseigent√ľmern bis zu $ ‚Äč‚Äč3.000 zu verlagern Kosten.

Steuererleichterungen

Das Steuerentlastungsgesetz von 2007 erm√∂glicht Hauseigent√ľmern, nach einem Leerverkauf ein Einkommen aus "vergebenen Schulden" auszuschlie√üen, wenn die Immobilie ihr Hauptwohnsitz war. Wenn die Immobilie, die Sie verkaufen, nicht Ihr Hauptwohnsitz ist, wie zum Beispiel Ferienh√§user oder Investitionen, k√∂nnen Sie sich immer noch f√ľr eine Steuerverg√ľnstigung qualifizieren. Wenn Sie zum Beispiel zahlungsunf√§hig sind oder die Schulden durch eine Insolvenz getilgt wurden, k√∂nnen Sie einen Ausschluss beantragen.

Tipps

Wenn Sie einen Leerverkauf in Erwägung ziehen, erziehen Sie sich selbst und holen Sie sich professionelle Hilfe, bevor Sie eine Entscheidung treffen. Das California Department of Real Estate empfiehlt Ihnen, die Hilfe eines lizenzierten Immobilienmaklers, eines Buchhalters, eines Anwalts und eines vom HUD anerkannten Immobilienberaters zu suchen.

Ber√ľcksichtigen Sie andere Optionen, bevor Sie sich f√ľr einen Leerverkauf entscheiden. Die Making Home Affordable Plan bietet k√§mpfen Hausbesitzer mit mehreren Hypotheken-Hilfsprogramme, wie das Home Affordable Refinanzierungsprogramm, das Home Affordable Modification Program und das Home Affordable Arbeitslosigkeit Programm.

Video-Guide: Florian Homm spricht Klartext #17: Leerverkauf und Ethik.

Der Artikel War N√ľtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf√ľgen