Men├╝

Zuhause

Die Vorteile Einer Urspr├╝nglichen Hypothek Vs. Refinanzierung

Wenn die zinss├Ątze sinken und sich der wasserk├╝hler refinanziert, ist es schwer, nicht in den tumult zu geraten. Aber nur weil die zinsen gesunken sind, hei├čt das nicht immer, dass sie refinanzieren sollten. Der zinssatz ist nur ein aspekt einer hypothek. Setzen sie ihren kreditsachbearbeiter nicht auf kurzwahl, bis...

Die Vorteile Einer Urspr├╝nglichen Hypothek Vs. Refinanzierung


In Diesem Artikel:

Refinanzierung macht nicht immer Sinn, nur weil die Zinsen gesunken sind.

Refinanzierung macht nicht immer Sinn, nur weil die Zinsen gesunken sind.

Wenn die Zinss├Ątze sinken und sich der Wasserk├╝hler refinanziert, ist es schwer, nicht in den Tumult zu geraten. Aber nur weil die Zinsen gesunken sind, hei├čt das nicht immer, dass Sie refinanzieren sollten. Der Zinssatz ist nur ein Aspekt einer Hypothek. Setzen Sie Ihren Kreditsachbearbeiter nicht auf Kurzwahl, bis Sie sich das gesamte Spektrum der Auswirkungen angesehen haben.

Kreditkosten

Jedes Mal, wenn Sie eine Hypothek aufnehmen, wird es Sie etwas kosten. Selbst "kostenlose" Hypotheken sind nicht kostenlos. Die Kosten k├Ânnen vorab bezahlt werden, in das Kreditsaldo eingewickelt oder in den Zinssatz eingewickelt werden. Laut Bankrate.com betrugen die nationalen Durchschnittskosten f├╝r eine Hypothek Anfang 2010 3.741 US-Dollar. Die f├╝nf Staaten mit den h├Âchsten Kosten - New York, Texas, Utah, Kalifornien und Alaska - lagen bei durchschnittlich ├╝ber 4.300 US-Dollar. Ein weiterer Punkt, den Sie beachten sollten, ist, dass Hypothekenzinsen steuerlich absetzbar sind. Wenn Sie sich in einen niedrigeren Zinssatz refinanzieren, verlieren Sie einige Steuervorteile. Nat├╝rlich ist dies kein Grund, um eine Refinanzierung zu umgehen, aber es ist ein weiterer Aspekt der Kreditkosten zu ber├╝cksichtigen.

Darlehensdauer

Jeder Kredit hat einen Tilgungsplan. Wenn Sie Ihren verloren haben, erstellen Sie ihn mit einem Online-Hypothekenrechner neu. Wenn Sie ein Festzinskredit haben, werden Sie am Ende des Zeitplans die Gesamtzinsen und den Kapitalbetrag sehen, den Sie ├╝ber die gesamte Kreditlaufzeit zahlen werden. Bei vielen 30-j├Ąhrigen Darlehen werden die Zinszahlungen allein dem urspr├╝nglichen Saldo entsprechen oder diesen ├╝bersteigen. Die Zinszahlungssumme spiegelt den Zinssatz und die Kreditlaufzeit wider. Je l├Ąnger der Begriff, desto mehr Zinsen zahlen Sie. Wenn Sie eine neue 30-j├Ąhrige Hypothek aufnehmen, wird die effektive Laufzeit die L├Ąnge der Zeit, die Sie Ihr erstes Darlehen hatten und die Zeit, die Sie Ihr zweites Darlehen haben werden. Wenn Sie f├╝r die volle Laufzeit von 30 Jahren im zweiten Kredit bleiben, werden Sie viel l├Ąnger in einem hypothekarisch belasteten Zustand sein, als wenn Sie nicht refinanziert h├Ątten. Sie werden auch eine gro├če Menge an Zinsen bezahlen, die urspr├╝nglich auf Ihre erste Hypothek f├Ąllig war. Dies gilt auch, wenn Sie sich in einen wesentlich niedrigeren Zinssatz refinanzieren.

Zeit und Energie

Jedes Mal, wenn Sie ein Darlehen aufnehmen, m├╝ssen Sie den Antrags- und Beurteilungsprozess durchlaufen. Du verbringst Zeit damit, nach Krediten und Zinsen zu suchen, deine Finanzunterlagen zu sammeln, mit einem Kreditsachbearbeiter zu sprechen, einen Gutachter zu treffen und Dutzende von Dokumenten zu unterschreiben. Wenn Sie Ihr eigenes Unternehmen betreiben oder erfolgreich investieren oder sammeln, sollten Sie ├╝ber Opportunit├Ątskosten nachdenken. Wenn Sie in der Zeit, in der Sie Refinanzierungen t├Ątigen m├╝ssen, mehr verdienen k├Ânnen, als Sie durch eine Refinanzierung sparen, ist es sinnvoller, Ihre Zeit damit zu verbringen, Geld zu verdienen, als Geld zu sparen.


Video-Guide: Grundbuch? Abteilung 1, 2 und 3 - Was bedeutet das?.

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen