MenĂŒ

Zuhause

Ac-Kanal-Isolationsverfahren

Um die energieeffizienz ihrer klimaanlage zu hause zu erhöhen, isolieren sie zunĂ€chst ihr klimakanalsystem. Ein do-it-yourself-projekt fĂŒr einen handlichen hausbesitzer, können sie diese aufgabe, je nach grĂ¶ĂŸe ihres hauses und hvac-system, mit einem freien wochenende oder zwei. Es hilft, die... Zu verstehen

Ac-Kanal-Isolationsverfahren


In Diesem Artikel:

AC-Kanalisolierung steigert die Energieeffizienz.

AC-Kanalisolierung steigert die Energieeffizienz.

Um die Energieeffizienz Ihrer Klimaanlage zu Hause zu erhöhen, isolieren Sie zunĂ€chst Ihr Klimakanalsystem. Ein Do-it-yourself-Projekt fĂŒr einen handlichen Hausbesitzer, können Sie diese Aufgabe, je nach GrĂ¶ĂŸe Ihres Hauses und HVAC-System, mit einem freien Wochenende oder zwei. Es hilft, die verschiedenen Methoden und Materialien zu verstehen, die fĂŒr die AC-Kanalisolierung zur VerfĂŒgung stehen, um ein schlankeres und einfacheres Projekt zu ermöglichen.

InnendÀmmung

WĂ€hrend die Isolierung des Innenraums der AC-KanĂ€le zeit- und arbeitsintensiver ist, könnte dies zu mehr Energie und Einsparungen bei Ihren monatlichen KĂŒhlkosten fĂŒhren. Innenliegende Glasfaser-Schlauchliner haften an den InnenwĂ€nden von AC-KanĂ€len durch Verwendung von Metallbefestigungsmitteln und Klebestreifen. Die Glasfaserisolierung erfĂŒllt einen doppelten Zweck: Sie isoliert gegen Energieverlust und dĂ€mpft die vom Heiz- und KĂŒhlsystem erzeugten GerĂ€usche.

AußendĂ€mmung

Wenn Sie das Äußere der AC-KanĂ€le isolieren, bewegt sich das Projekt schnell und einfach, insbesondere wenn Sie ein vorhandenes Kanalsystem nachrĂŒsten. Verwenden Sie nach Bedarf Glasfaserkanalfolie, Klebeband und andere Klebstoffe, um die Isolierung gemĂ€ĂŸ Herstellerangaben zu sichern. Diese Methode funktioniert am besten fĂŒr unregelmĂ€ĂŸig geformte und kundenspezifische Kanalsysteme. Fiberglas-Platten können auch an der Außenseite von quadratischen AC-KanĂ€len angebracht werden.


Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen