MenĂŒ

Garten

Über Lava Rose Coleus

Der niedrig wachsende "lava rose" -coleus (solenostemon scutellarioides "lava rose") verleiht den pflanzgefĂ€ĂŸen und containern im garten und im garten als niedrig wachsender bodendecker farbe und visuelles interesse. Diese frostdĂŒnne staude ist im amerikanischen landwirtschaftsministerium...

Über Lava Rose Coleus


In Diesem Artikel:

Coleus-Pflanzen werden auch hÀufig gemalte Brennessel genannt.

Coleus-Pflanzen werden auch hÀufig gemalte Brennessel genannt.

Der niedrig wachsende "Lava Rose" -Coleus (Solenostemon scutellarioides "Lava Rose") verleiht den PflanzgefĂ€ĂŸen und Containern im Garten und im Garten als niedrig wachsender Bodendecker Farbe und visuelles Interesse. Diese frostbestĂ€ndige Staude ist in den Klimazonen 10 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. In kĂ€lteren Klimazonen wĂ€chst der "Lava Rose" Coleus jĂ€hrlich.

Coleus Ursprung

Coleus-Pflanzen kommen aus Malaysia und SĂŒdostasien. Der allgemeine Name Coleus war einst der wissenschaftliche Name fĂŒr die Gattung. Seit dem 19. Jahrhundert haben GĂ€rtnereien Brot und kultivierte Coleus-Pflanzen fĂŒr ihr buntes Laub. Dies hat zu einer großen Anzahl von kultivierten Sorten gefĂŒhrt, wobei stĂ€ndig neue Pflanzen entwickelt werden. "Lava Rose" ist eine kultivierte Sorte in der Lava-Serie.

Über "Lava Rose"

"Lava Rose" ist eine Art Coleus, die als Bodendecker oder Boden ĂŒber eine Wand oder die Seite eines PflanzgefĂ€ĂŸes entlang des Bodens verlĂ€uft. Diese Sorte wĂ€chst 6 bis 10 Zoll groß mit einer Verbreitung von 18 bis 24 Zoll. Die auffĂ€lligen BlĂ€tter sind herzförmig und das Äußere des Blattes ist grĂŒn. Der grĂŒne Ă€ußere Bereich geht in tiefes Violett ĂŒber und die Zentren der "Lava Rose" BlĂ€tter sind leuchtend rot.

Wachsende Bedingungen

Pflanze "Lava Rose" in einem Teil der Sonne fĂŒr die beste Laubfarbe. Coleus-Pflanzen können im vollen Schatten wachsen, vermeiden jedoch volle Sonne, da sie die zarten BlĂ€tter verbrennen und verfĂ€rben können. "Lava Rose" und andere Coleus-Pflanzen gedeihen auf feuchten, humusreichen Böden mit guten NĂ€hrstoffgehalten. Diese Sorte kann Wintertemperaturen bis zu 32 Grad Fahrenheit ĂŒberleben. In Gebieten, in denen die Wintertemperaturen regelmĂ€ĂŸig unter den Gefrierpunkt fallen, alte Pflanzen nach dem ersten Frost entfernen und im FrĂŒhjahr nach dem letzten Frost neu bepflanzen.

Pflege und Vermehrung

Vermeiden Sie, dass der Boden austrocknet. "Lava Rose" Coleus Pflanzen benötigen konstante Feuchtigkeit. Um die Bodenfeuchtigkeit zu ĂŒberprĂŒfen, drĂŒcken Sie Ihre Finger in den Boden an der Basis der Pflanze und Wasser, wenn es sich trocken anfĂŒhlt. "Lava Rose" kann im SpĂ€tsommer blĂŒhen, obwohl sie gezĂŒchtet wurde, um wenige oder keine BlĂŒten zu produzieren. Wenn ein BlĂŒtenstiel erscheint, kneifen Sie ihn an der Basis in der NĂ€he der Bodenlinie ab. Die beste Art, "Lava Rose" zu vermehren, ist das Schneiden von Stecklingen im mittleren bis spĂ€ten Sommer. Das Ernten von Stecklingen ist auch eine gute Möglichkeit, Pflanzen in kalten Klimazonen zu ĂŒberwintern.


Video-Guide: Spring Trials 2016: Can-CanÂź Calibrachoa Mixes from Ball FloraPlant.

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen